IWSP 2016 in Prag am 12. Oktober

Deutschland genießt in Bezug auf Qualität einen besonders hohen Stellenwert unter tschechischen Weintrinkern. Prognostiziert wird eine Einkommenssteigerung der Tschechen bis 2018 um 28 %, somit wächst auch die Kaufkraft und in der Folge das Interesse an qualitativ hochwertigen Weinen. Hinzu kommt, dass das Land im Gegensatz zu anderen europäischen Ländern keine Verbrauchssteuer auf Stillweine erhebt.

Die IWSP (International Wine Show Prague), die bereits sechzehn Mal mit großem Erfolg veranstaltet wurde, ist die größte Fachhandelsmesse für Wein in der Tschechischen Republik. Sie findet in den exklusiven Räumlichkeiten des 5-Sterne Hilton Prague Hotel zweimal im Jahr jeweils im Frühjahr und im Herbst statt. Die IWSP richtet sich an Winzer und Weinhändler, die Kontakte zu Handelspartnern in den Weinmärkten in Tschechien, der Slowakei und den benachbarten Ländern knüpfen wollen. So dient die Messe als wichtige Plattform für Akquise und Informationsaustausch für Fachleute wie Importeure, Großhändler, Einzelhändler und Agenturen, aber auch für Inhaber und Einkäufer von Hotels, Restaurants, Cafés, Bars und Weinhandlungen, die regelmäßig diese hochklassige Veranstaltung besuchen, um neue Weine für ihre Kunden zu entdecken.

Bei dieser 17. Auflage der IWSP wird wieder ein umfangreiches Rahmenprogramm angeboten. Unter anderem wird Romana Echensperger, Master of Wine, gemeinsam mit Händlern eine Standbegehung machen, Entdeckungen der Messe vorstellen und eine Masterclass für die VDP halten.

IWSP 2016 am 12. Oktober von 11 bis 19 Uhr

Location: Hilton Prague Hotel, Pobrezni 1, Prag, 186 00

Ausstellungspreis: 950 € netto inklusive Messestand, Messekatalog, Kühlbehältern, Spucknäpfen sowie Wasser-, Brot-, Eis-, und Gläserservice.

Für die Registrierung sowie weitere Informationen steht Ihnen das Team von Vintage PR per Email oder telefonisch unter der 089/898687-20 jederzeit gerne zur Verfügung!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.