Slow Wine Degustation 2014, München, 10. März 2014

 

Im Namen von Slow Food Editore möchten wir Sie hiermit herzlich zu einer großen Weinverkostung mit 180 ausgezeichneten Weinen in Slow Food-Qualität von 60 italienischen Winzern einladen

am Montag, den 10. März 2014,

von 14.00 bis 20.00 Uhr (Fachbesucher & Presse)

Der Eintritt ist für Fachbesucher kostenfrei

Slow Wine 2014 Fachbesucher Registrierung

ab 17.00 Publikumsöffnung

Eintritt 18€, für Slow Food-Mitglieder 14€

im MVG Museum

in der Ständlerstraße 20, 81549 München

Eintrittskarten zur Veranstaltung sind vorab erhältlich unter:

Tickets für Slow Wine 2014

Slow Food steht für eine Rückbesinnung auf genussvolles, bewusstes und regionales Essen. Das gilt auch für den Weingenuss. Slow Wine und sein Weinführer, der Anfang 2013 erstmals in Deutsch erschien, steht deshalb für eine alternative Weinkritik, die neben Geschmack, Qualität und fairen Preisen auch Herkunftscharakter, Geschichte und Nachhaltigkeit berücksichtigt. Als einziger Weinführer prämiert „Slow Wine“ auch die Weingüter. Slow Food nutzt dafür drei Symbole:

  • Die Schnecke, das Slow Food Symbol: Weinkeller, deren Weine in ihrer sensorischen und ökologischen Qualität, ihrem Herkunftscharakter und ihrer Individualität der Philosophie von Slow Food entsprechen
  • Die Flasche: Weinkeller, deren Weine eine gleichbleibend hohe Qualität vorweisen
  • Die Münze: Weingüter mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis

Seien Sie dabei und entdecken Sie die überwältigende Vielfalt der Slow-Food-Weine!Slow Wine 2014_Letterhead Logo JPG

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.